Reklamation

Füllen Sie bitte unten stehendes Formular aus und nennen Sie uns den Reklamationsgrund mit genauer Fehlerbeschreibung. Sie müssen diese dann nicht mehr bei eventueller Rücksendung beilegen.

Abhängig vom Reklamationsgrund fordern wir Sie nachträglich auf, Belegexemplare an uns zu senden, welche den Mangel belegen.

 Bitte schicken Sie die Nachweis-Exemplare an:

RMG-Druck
Qualitätsmanagement
Johannes-Gutenberg-Str. 13
D-65719 Hofheim-Wallau

Wenn Sie uns alle erforderlichen Daten inklusive der eventuell notwendigen Fotos und Nachweis-Exemplare übermittelt haben, überprüfen wir Ihre Beanstandung so schnell wie möglich und werden Sie umgehend kontaktieren.

Bitte bestellen Sie Ihr Druckprodukt nicht eigenständig erneut. Sonst können wir eine Übernahme der Kosten nicht garantieren. Reklamieren Sie den Auftrag und warten Sie auf die Rückmeldung unseres Qualitätsmanagements.
Die Regulierung Ihrer Beanstandung richtet sich nach dem Prüfergebnis. Abhängig vom festgestellten Mangel bieten wir Ihnen einen Nachdruck, eine Nachbesserung, eine Rückerstattung des bezahlten Kaufpreises, eine Teilrückerstattung oder einen Wertgutschein an.

Bei einem Nachdruck gelten grundsätzlich die Produktions- und Lieferzeiten der Original-Bestellung. Dennoch versuchen wir Ihren Nachdruck beschleunigt zu bearbeiten, damit Sie den Auftrag so schnell wie möglich erhalten.

Die gewählte Produktkonfiguration, z. B. Auflage oder Grammatur, kann bei einem Nachdruck nicht verändert werden.

Reklamation
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.